¡Ojo! Ya has añadido 10 productos a tu carrito

 

RÜCKTRITTSRECHT

 

Rückgabe aufgrund von Herstellungsfehlern

 

Der Kunde kann jedes Produkt kostenlos an HAWKERS zurückgeben, wenn es einen Herstellungsfehler aufweist. Unter Berücksichtigung der Beschaffenheit des erworbenen Produkts verfügt der Kunde über eine Frist von einem Monat ab dem Moment, in dem er die Nichteignung bemerkt hat, um HAWKERS mitzuteilen, dass er mit dem Produkt nicht einverstanden ist. Wird diese Frist überschritten, übernimmt der Kunde selbst den eventuellen Schadenersatz.

 

Durch die Rückgabe von Produkten mit Herstellungsfehlern entstehen dem Kunden keinerlei zusätzliche Kosten.

 

Zur Durchführung der Rückgabe hat sich der Kunde innerhalb der genannten Frist von einem Monat mit folgendem Formular, https://www.hawkersco.com/pages/contact, an HAWKERS zu wenden, unter Angabe des/der von der Rückgabe betroffenen Produkts/Produkte und Beifügung eines Fotos sowie einer Liste der beobachteten Fehler.

 

Nachdem HAWKERS die Mitteilung des Kunden erhalten hat, wird dieser innerhalb einer Frist von drei bis fünf Werktagen darüber informiert, ob die Rückgabe des Produkts stattfinden kann oder nicht. Wenn die Rückgabe stattfinden kann, teilt HAWKERS dem Kunden mit, auf welche Weise die Abholung oder Sendung des fehlerhaften Produkts an seine Niederlassungen/Lager erfolgen soll.

 

Jedes von der Rückgabe betroffene Produkt muss sich in unbenutztem Zustand mit allen Etiketten und Verpackungselementen sowie ggf. Dokumentation und Originalzubehör befinden. Sollte der Kunde diese Bedingungen nicht erfüllen, behält sich HAWKERS das Recht vor, die Rückgabe nicht anzunehmen.

 

Nach Erhalt des Produkts und Überprüfung der Fehler bietet HAWKERS dem Kunden die Möglichkeit, das Produkt durch ein anderes mit gleichen Eigenschaften zu ersetzen, es sei denn, diese Option stellt sich für HAWKERS als unmöglich oder unverhältnismäßig dar. Sollte ein Produkt mit gleichen Eigenschaften nicht lieferbar sein, wird dem Kunden die Möglichkeit geboten, entweder den Vertrag aufzulösen (das heißt, die bezahlten Beträge werden zurückerstattet) oder ein anderes, von ihm frei auszuwählendes Modell zu bestellen.

 

Die Lieferung des Produkts mit gleichen Eigenschaften bzw. des neuen, vom Kunden ausgewählten Modells findet innerhalb einer Frist von drei bis fünf Werktagen ab dem Datum statt, an dem HAWKERS dem Kunden den Ersatz des fehlerhaften Produkts bzw. die Lieferung des neuen Modells mitteilt.

 

Weder der Ersatz noch die Lieferung eines neuen Modells oder die Auflösung des Vertrags bringen zusätzliche Kosten für den Kunden mit sich.

 

Sollte der Kunde entscheiden, den Vertrag aufzulösen, zahlt HAWKERS ihm den vollen aufgrund des Kaufes des fehlerhaften Produkts bezahlten Betrag (einschließlich der Versandkosten) zurück.

 

HAWKERS informiert die Kunden darüber, dass die Frist zur Rückzahlung der bezahlten Beträge von der Zahlungsform beim Kauf des Produkts abhängig ist:

 

- Wenn der Kunde die Zahlung per Kreditkarte oder Debitkarte ausgeführt hat, zahlt HAWKERS den bezahlten Betrag innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen ab dem Moment der Vertragsauflösung zurück.

- Wenn der Kunde die Zahlung per PayPal ausgeführt hat, zahlt HAWKERS den bezahlten Betrag innerhalb einer Frist von 24 bis 48 Werkstunden ab dem Moment der Vertragsauflösung zurück.

 

 


Rücktritt

 

 

Sollte der Kunde nicht mit den erhaltenen Produkten seiner Bestellung einverstanden sein, verfügt er gemäß dem Allgemeinen Verbraucherschutzgesetz über eine Frist von vierzehn (14) Kalendertagen, um entweder die vollständige Bestellung oder, insofern er dies vorzieht, das/die betroffene/n Produkt/e der Gesamtbestellung zurückzugeben, ohne dass ihm dadurch Mehrkosten entstehen würden und ohne die Angabe von Gründen.

 

Der Kunde hat jedoch die direkten Kosten der Rückgabe an HAWKERS zu übernehmen, egal ob er die vollständige Bestellung oder nur einen Teil der bestellten Produkte zurückgibt.

 

Um die Rückgabe vor sich zu nehmen, muss sich der Kunde an HAWKERS unter der Adresse https://www.hawkersco.com/pages/contact wenden und das diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen als ANHANG 1 beigefügte, ausgefüllte Rücktrittsformular beilegen. Nach Erhalt dieser Nachricht wird HAWKERS dem Kunden mitteilen, wie die Rücksendung an seine Niederlassungen bzw. Lager erfolgen soll.

Der Kunde kann das Produkt an eine der folgenden Niederlassungen/Lager von HAWKERS einschicken:

 

- Niederlassung in Spanien: Play Hawkers S.L. C/ Santiago Ramón y Cajal 37 - 1ª planta. Elche Parque Empresarial 03203, Elche, Alicante (España)

- Lager in den USA: Shipwire Inc. - 1409 S Lilac Ave. - Bloomington, CA 92316 USA

- Lager in Australien: PLY RETURNS - PO BOX 6035 - CHULLORA, NSW, 1405

HAWKERS übernimmt keine Haftung für den Kurierdienst, den der Kunde zum Zweck der Rücksendung beauftragt. Diesbezüglich empfiehlt HAWKERS dem Kunden, vom beauftragten Kurierdienst eine Bestätigung über die Auslieferung des Produkts an die HAWKERS-Niederlassung zu verlangen, sodass der Kunde überprüfen kann, dass das Produkt tatsächlich ordnungsgemäß bei HAWKERS angekommen ist. HAWKERS übernimmt keine Haftung für die vom Kunden für die Rückgabe verwendete Adresse. Im Fall einer Sendung innerhalb von Europa muss es sich dabei immer um die Adresse unserer Niederlassung handeln.

 

Die Kosten für die Rückgabe der Bestellung (zum Beispiel Versandkosten über einen Kurierdienst) hat der Kunde direkt zu übernehmen.

Das jeweils betroffene Produkt muss sich in unbenutztem Zustand mit allen Etiketten und Verpackungselementen sowie ggf. Dokumentation und Originalzubehör befinden. Sollte der Kunde dies nicht beachten oder wenn das Produkt einen Schaden erleidet, hat der Kunde zu akzeptieren, dass das Produkt entweder abgewertet wird oder das HAWKERS sich weigern kann, die Rückgabe anzunehmen.

 

Nachdem HAWKERS bestätigt hat, dass sich die Bestellung in einwandfreiem Zustand befindet, wird dem Kunden der gezahlte Gesamtbetrag zurückerstattet.

Wenn der Kunde die gesamte Bestellung zurückgegeben hat, erstattet ihm HAWKERS den gezahlten Gesamtbetrag (einschließlich Versandkosten).

Wenn der Kunde nur ein Produkt oder einen Teil der Bestellung zurückgegeben hat, kann HAWKERS nicht die Versandkosten, die der Kunde für die Gesamtbestellung bezahlt hat, zurückerstatten.

 

HAWKERS informiert die Kunden darüber, dass die Frist zur Rückzahlung der bezahlten Beträge von der Zahlungsform beim Kauf des Produkts abhängig ist:

 

- Wenn der Kunde die Zahlung per Kreditkarte oder Debitkarte ausgeführt hat, zahlt HAWKERS den bezahlten Betrag innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen ab dem Moment der Vertragsauflösung zurück.

- Wenn der Kunde die Zahlung per PayPal ausgeführt hat, zahlt HAWKERS den bezahlten Betrag innerhalb einer Frist von 24 bis 48 Werkstunden ab dem Moment der Vertragsauflösung zurück.

 

Auf jeden Fall erstattet HAWKERS die jeweiligen Beträge so schnell wie möglich und immer innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen ab dem Datum, an dem der Kunde HAWKERS über die Entscheidung des Vertragsrücktritts informiert hat, zurück.

 

Falls auf die Bestellung von unabhängigen Artikeln Werbeaktionen anwendbar sind, die ein zusätzliches Produkt beinhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Werbeaktionen „2 für 1“, „3 für 2“ oder jede beliebige andere Aktion, die die Lieferung eines zusätzlichen Produkts, entweder kostenlos oder mit Preisnachlass, beinhaltet, und der Kunde sich dazu entschließt, von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, dann ist dieses Recht auf die Gesamtheit der im Rahmen der Werbeaktion gelieferten Produkte anzuwenden.

 

 

 

Bedingungen des Austausches von Produkten

 

 

HAWKERS lässt keinen Austausch eines vom Kunden gekauften Produkts gegen ein anderes, das auf der Website angeboten wird, zu.

 

Sollte der Kunde wünschen, ein gekauftes Produkt umzutauschen, muss er von seinem Rücktrittsrecht gemäß den Bestimmungen in Klausel 6.2 Gebrauch machen und im Anschluss daran das neue Produkt erwerben.